Dr. Katrin Hawickhorst Strafverteidigerin I Fachanwältin

Veröffentlichungen

"„Wo Rauch ist, da ist auch Feuer“ – Über die Ohnmacht des Beschuldigten bei Opportunitätseinstellungen durch die Staatsanwaltschaft“, StraFo 04/16, 141 - 145

Original-Examensklausur „Angemessenheit ist (k)eine Frage des Kreditrahmens“, JA 2015, 109-115 (zusammen mit Prof. Diethelm Klesczewski)

„Beschränkung der Verteidigung ohne Anlass – Ist § 148 Abs. 2 StPO nur ein Missverständnis?“, StV 2013, 540 - 543 (zusammen mit Hansgeorg Birkhoff)

Original Examensklausur „Rotwein und Rechtschaffenheit“, JA 2013, 589-598 (zusammen mit Prof. Diethelm Klesczewski)

„Offenbarungsrechte und -pflichten des behandelnden Arztes bei Kenntniserlangung von Kindesmisshandlungen oder Kindesmissbrauch“, ZMGR 2012, 400-405

„Paragraph 129a StGB - Ein feindstrafrechtlicher Irrweg zur Terrorismusbekämpfung. Kritische Analyse einer prozessualen Schlüsselnorm im materiellen Recht“ (Dissertation), Duncker & Humblot, Berlin 2011 (Rezensionen: Katrin Gierhake, GA 2013, 424 – 427; Vormbaum, JoJZG 1/2014, 45f.)

Maßgebliche Mitarbeit (Auszug)

Klesczewski, Strafrecht Besonderer Teil, Lehrbuch zum Strafrecht der Bundesrepublik Deutschland, 2016

Klesczewski, Diethelm, Strafprozessrecht, 2. Auflage 2014

RAin Dr. Katrin Hawickhorst
kontakt@kanzlei-hawickhorst.net

Berlin:
Karl-Marx-Str. 71
12043 Berlin
Tel.: 030 – 25 29 33 36/37

Hamburg (Zweigstelle):
Carsten-Rehder-Str. 29
22767 Hamburg
Tel.: 040 – 284 72 24-9

Impressum / Datenschutzerklärung Kanzlei Hawickhorst © 2012-2018 Some Rights Reserved